NEUES MINT-Konzept "5-Schritte-Model" | Kooperation BRAINY Chur

Wir bereiten die Schülerinnen und Schüler bestmöglich auf die Zukunft vor und fördern ihre Bereitschaft, lebenslang lernen zu wollen.
Unsere neuen MINT-Kurse eröffnen unbegrenzte Möglichkeiten für handlungsorientiertes und vernetztes Denken, Theorien in der Praxis zu testen.

Schülerinnen und Schüler erlernen wichtige Fähigkeiten für die moderne Berufswelt, die ihnen helfen, Selbstvertrauen aufzubauen, Fähigkeiten zu erkennen und entwickeln – Zusammenarbeit und kritisches Denken aktiv zu gestalten.

Die Schulfächer Naturwissenschaft, Mathematik und Informatik werden in den verschiedenen Aufgaben und Übungen angewendet – kreativ, spielerisch, erforschend, erfindend, optimierend und lösungsorientiert.

Kursdauer: 5 Halbtage (Di.-Sa.)
Termin: ab 26.07.2022
Ort: in der MINT-Akademie Chur City West
Niveau: Beginner und Fortgeschrittene
Kosten: CHF 549.00
>> Frühbucher bis Ende Juni 2022: CHF 495.00
Detailunterlagen erfolgen nach Bestätigung des Kurses.
LEGO® Education SPIKE Essential ist ein neues MINT-Lernkonzept.
Es fördert verschiedene wichtige Faktoren des Lernens
spielerisches Lernen
Problemlösen
Leidenschaft für Themen entfachen
Strategien entwickeln
vernetztes Denken
wir zeigen erste Schritte des Programmierens – von der Planung bis zur funktionellen Inbetriebnahme.

Einführen

Im 1. Schritt wird das Wissen der SchülerInnen aktiviert und ihr Interesse am zu erforschenden Konzept geweckt. Mit der Einführung erfolgt die Planung – 1. Ideen werden analysiert und untereinander ausgetauscht.

Erforschen

Nach der Einführung und 1. Erfahrungen erfolgt das Erforschen. Schüler bearbeiten Aufgaben – bestehende Konzepte analysieren – allenfalls Massnahmen für Veränderungen oder Verbesserungen vornehmen.

Erklären

Im dritten Schritt werden die Erfahrungen aus den 1. & 2. Schritten reflektiert und dokumentiert. Das Vorstellen und Erklären des eigenen Projektes fördert das Verständnis der Arbeiten.

Erweitern

In diesem Schritt wird das vorhandene Verständnis des eigenen Konzeptes vertieft und auf die Probe gestellt. Lösungsorientiertes und vernetztes Denken wird gefördert.

Evaluieren

Im letzten Schritt reflektieren und bewerten die Gruppen ihre gesamte Arbeit, die Teilaufgaben und die Lösungen. Ebenso wird Feedback von anderen Kursteilnehmer gefördert und angenommen.

Anmelden